Confluence - Erklärung, wie Seiten-Beschränkungen zu Unterseiten vererbt werden?

unterseiten
vererbt
beschränkung
confluence
seiten

#1

Gibt es eine Erklärung, wie die Seiten-Beschränkungen sich von übergeordneten Seiten auf untergeordnete Seiten vererben? Ich sehe keine Logik darin, einige ja, einige nein?


#2

Es gibt ja zwei Arten von Beschränkungen, Anzeige- und Bearbeitungs-Beschränkungen. Siehe dazu bitte diese Frage hier im Antwort-Portal, dort wird dieser Teil gut erklärt: Wie beschränke ich eine Seite, sodass sie nicht alle anderen sehen können?

Anzeige-Beschränkungen werden vererbt, was bedeutet, dass eine Beschränkung, die auf einer Seite angewendet wird, auch auf den untergeordneten Seiten vorhanden ist. Bearbeitungs-Beschränkungen werden nicht vererbt, was bedeutet, dass jede Seite individuell beschränkt werden muss.

Der Beschränkungs-Dialog zeigt Ihnen an, ob es vererbte Beschränkungen gibt. Klicken Sie im Anzeigemodus einer untergeordneten Seite auf das Beschränkungs-Symbol und dann auf “Diese Anzeigebeschränkungen sind übernommen”, um die Beschränkungen zu sehen.

Sehen Sie sich zu diesem Thema bitte auch unser Video #83 Vererbte Beschränkungen der Video Tutorial Serie “Atlassian Confluence lernen” an.

Auf der Seite Seiten Beschränkungen des Confluence Einsteiger Guides können Sie alles über dieses Thema nachlesen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Details