Eine Lesebestätigung für Dokumente und Seiten in Atlassian Confluence

intranet
erweiterung
kontrolle
news
confluence

#1

Hallöchen,

ich möchte, dass alle Mitarbeiter das Dokument ‘A’ lesen und das auch mit einem Klick bestätigen. Geht das?

Gruß
Björn


#2

Ja, dafür gibt es eine Confluence-App mit dem Namen Read Confirmation Plugin. Generell handelt es sich um eine Anforderung, die das Confluence-System als Überwachungsmedium etabliert und die Zusammenarbeit auf Augenhöhe nicht fördert. Wir raten in der Regel von der Nutzung ab, wenn es keine triftigen Gründe dafür gibt.

In den meisten Fällen ist nur Interesse im Management oder der Wunsch nach Kontrolle treibend. Solche Vorstöße rufen dann nicht selten den Betriebsrat auf den Plan und führen nach unserer Erfahrung oft in die falsche Richtung.


#3

Okay, falsch gefragt!

Gibt es ein Plugin für E-Learning?


#4

Diese Frage würde ich am liebsten in einem separaten Thread mit mehr Kontext beantworten. Hier ein paar Fragen als Leitlinie:

  • Welche konkreten elektronischen Lerninhalte sollen vermittelt werden?
  • Soll es eine Prüfung des Verständnisses geben? Soll der Abruf geprüft werden?
  • Soll es ein reines eigenverantwortliches Selbstlernen oder eine von Dritten überprüfbares oder ggf. sogar kontrolliertes und gesteuertes Lernen sein? Wie viel Zwang und Verpflichtung soll es geben?
  • Wer ist die Zielgruppe? Wie Computer-affin sind die Teilnehmer und wann soll das Lernen stattfinden?
  • Ist das ein Thema, bei dem der Betriebsrat befragt werden muss?

#5

Ich habe den Thread bei der Suche nach “Confluence Lesebestätigung” gefunden und hab ein ähnliches Anliegen wie der Ersteller - nur lange nicht so umfangreich, wie mseibert es bereits hinterfragt hat.

Wir nutzen Confluence seit einigen Monaten im Unternehmen und aktuell suche ich nach einer einfachen Möglichkeit, eine Lesebestätigung für zB. einen Blogeintrag anzufordern. Die von mseibert genannten Punkte kann ich mehr oder weniger nachvollziehen, es übersteigt jedoch meine Vorstellung einer solchen Funktion.

Mein Gedanke ist, ich möchte gern das interne Blog für die Verteilung von Fachartikeln externer Quellen nutzen, um diese in einigen Abteilungen zu verbreiten. Problem ist jedoch, dass neue Blogeinträge relativ schnell untergehen bzw. übersehen werden. In meiner Vorstellung ist das Lesen dieser geteilten Inhalte keine Pflicht! Um jedoch Aufwand und Nutzen etwas einschätzen zu können und auch die Interessen einzelner Mitarbeiter an bestimmten Themen wahrzunehmen, wäre eine (freiwillige) Lesebestätigung recht hilfreich.

Beispiel: Ich poste einen neuen Blogbeitrag zum Thema A und stelle es allen Mitarbeitern frei, diesen Beitrag zu lesen. Später möchte ich dann gern nachvollziehen können, wer diesen Beitrag gelesen hat und evtl. für Lösungsansätze, Ideen, etc. zurate gezogen werden kann.

Je nach Nutzen im Unternehmen könnte man dann überlegen ein richtiges eLearning System einzuführen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Details