G Suite - Bestehende Google-Konten hinzufügen

Wir haben in unserem Unternehmen Kollegen, die sich bereits jetzt mit dem Username in ihrem (privaten) Google Account anmelden, den sie zukünftig für den offiziellen Firmen-Account verwenden sollen. Wie können wir das bei der Einführung der G Suite lösen?

Hallo!

Es ist nicht zulässig, dass Nutzer dieselbe E-Mail-Adresse für ihr privates und in der G Suite verwaltetes Google-Konto verwenden. In diesem Fall müssen die Nutzer ihr bestehendes Konto übertragen oder umbenennen. Für die Übertragung von Konten gibt es in der Admin-Konsole ein entsprechendes Tool, das Übertragungstool für nicht verwaltete Nutzer. Mehr dazu erfahren Sie hier. Bei der Übertragung eines bestehenden Kontos in die G Suite geht dieses für den privaten Zugriff sozusagen verloren. Um das private Konto zu erhalten, kann alternativ die dazugehörige E-Mail-Adresse geändert werden. Mehr Informationen zu den Optionen beim Hinzufügen von Nutzern mit bestehenden Google-Konten finden Sie hier.

Sie wollen mehr über die G Suite erfahren? Besuchen Sie unsere G Suite Infothek.