Gibt es Bildtitel, Bildunterschriften und ein Abbildungsverzeichnis in Atlassian Confluence?

Moin zusammen,

ist es in Confluence möglich, einem Bild einen Titel zu geben, der als Bildtitel erkannt wird? Z. B. für Querverwereise mit Link auf das Bild wie „vgl. Abb. ABC“ oder für ein autom. Bilderverzeichnis
Wenn nein, wäre das ein tolles neues Feature.

Lg
Tim

[EDIT]
Die Funktion „Überschrift“ habe ich gefunden. Die bringt aber nur den Mousover-Text.

Danke für diese Frage. Meines Wissens gibt es eine solche Funktion in Confluence leider nicht. Vielelicht kann @cbork noch mal recherchieren. Aber da müssen wir vermutlich enttäuschen. Sorry. Und ja, interessante Funktion. Gerade, wenn man eh schon viel Erfahrungen im Redaktionsgeschäft hat.

1 Like

Hi,

danke für die Antwort. Schade.

Was mir beim Arbeiten mit Confluence i. V. m. Bildern noch aufgefallen ist:

Wenn ich ein Bild linksbündig orientiere, um den Text rechts vorbeifließen zu lassen (Die Funktion ist übrigends nicht leicht zu finden), fallen die Punkte (Bullet-Points) von Listenelementen in das bild selbst hinein. Das lässt sich nur durch die Schlagschatten-Einstellung „beheben“ (siehe Anhang). Das sieht man auf dem Bild beim er Text darunter ohne Bullet-Points, die sich auf der Ebene des Textes darüber (mit Bullet-Points) befinden.

Außerdem kann man die Listenpunkte nicht in mehreren mehrere Ebenen einrücken, wenn sie sich neben einem Bild befinden.

Hallo @Tim,

also was man in Confluence im Standard machen kann, ist den Bildern einen Titel geben. Der Effekt heißt komischerweise „Sofortbildkamera“ und wird auf dieser Seite unserer deutschen Doku, da unter „Image Dateien“ und bei Atlassian auf dieser Seite bei „Controlling the image appearance“ erklärt. Auf der Seite gibt es auch noch andere gute Tipps zu den Bildern. Könnte das interessant sein?

Und mit dem linksbündigen Orientieren, da kann ich leider gar nix auf dem Screenshot erkennen… oder verstehe es vielleicht nicht so ganz :slight_smile:

Hi @cbork

danke für den Tipp. Geht in die richtige Richtung. Die Comic-Schriftart lässt sich scheinbar nicht ändern.

Ich hab den Screenshot wegen der Inhalte etwas verwischt. Anbei ein „sauberes“ Beispiel mit Kommentaren (siehe Text im Bild).

@Tim Das würde ich mit Seitenlayouts lösen und nicht so wie von Dir hier angestrebt. Schau mal hier:

Dokumentation der Seitenlayouts in Confluence

Hier ist auch ein Demo-Video dazu.

1 Like

Hallo @mseibert,

das schaut gut aus. Danke.

1 Like

Ja, mach es doch mal und poste das Ergebnis hier, das wäre cool :slight_smile:

Mir fällt da aber auch die App Aura - Beautiful Formatting Macros ein. Damit kann man natürlich auch super mit Fotos und Titel arbeiten.

Ich löse das Problem der Bildersuche so:
Alle Bilder kriegen als Kommentar den genauen Dateiname: „Bild.png“ kriegt als Kommentar „Bild.png“ verpasst.
Auf der Seite selber habe ich das Macro: Gallery
Dann erscheinen alle Bilder mit Unterschriften und ich kann sehr gut die Bilder mit STRG+F auf der Gallery-Seite suchen.
Für die Bereiche zu User Manuals gibt es jeweils eine eigene Seite: Gallery mit allen Bildern zum User Manual.
Damit sind alle Bilder nur 1x vorhanden, wenn ich eines austauschen möchte, weil der Inhalt sich geändert hat, brauche ich es nur auf der Gallery-Seite ersetzen und auf allen anderen Seiten im User Manual wird es automatisch ersetzt, weil die Bilder dort nur verlinkt sind.

Ich hoffe, dass hilft?
Bild mit Kommentar

1 Like

Ansicht Gallery:
grafik

Hi @Christiane,

es geht weniger umdas Suchen als um die Beschriftung der Bilder, so dass diese am Bild bleibt und das wie bei der Überschriftsformatierung ein Bildverzeichnis erstellt werden kann.

Lg
Tim

Hi @Tim,
ich habe eine Gallery-Seite, auf der alle meine Anhänge = Bilder von 1 Seite angezeigt werden als Darstellung UND mit Dateiname, da alle Anhänge nur auf dieser Seite hochgeladen werden.

So etwas verstehe ich als Verzeichnis.
Oder meinten Sie ein Verzeichnis aller Bilder eines ganzen Spaces / Bereiches? Das könnten Sie mit Labeln schaffen: alle Bilder zusätzlich noch labeln und als Kommentar den Dateinamen angeben, dann könnten alle Bilder per Labels auf einer extra Seite angezeigt werden.
Es müssen nur tatsächlich alle Bilder gelabelt werden.

Dann habe ich den richtigen Dateinamen schnell gefunden und kann per Link auf das Bild verweisen.

Grüße Christiane

Hi @Christiane,

danke, dass wird so wie beschrieben gehen.

Danke & Gruß
Tim

1 Like