Jira - Wie klont man einen Vorgangs-Filter?

jira
kopieren
filter
vorgang
suchfilter
klonen

#1

Wie klont man einen Vorgangs-Filter. Ist das das gleiche wie ihn zu kopieren?


#2

Um einen Filter zu klonen, also von egal welchem Filter eine Kopie zu machen, von der Sie dann der Eigentümer sind, gehen Sie in der Menüleiste auf “Vorgänge” und auf “Filter verwalten”.

Suchen Sie den gewünschten Filter von der Liste aus und klicken Sie auf den Namen des Filters.

30%20AM

Sie sehen nun die Suchkriterien des Filters. Aktualisieren Sie diese beliebig.
Klicken Sie dann auf “Speichern unter”.

Geben Sie einen neuen Filternamen ein und klicken Sie auf “Senden”. Damit haben Sie den neuen Filter erstellt und können ihn hier unter “Vorgänge” aufrufen.

Sehen Sie sich auch unser Video #23 der Video Tutorial Serie “Atlassian Jira lernen” an. Auf dieser Seite der Jira Software Dokumentation auf Deutsch gibt es noch mehr Information zum Thema der Vorgangs-Filter.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Details