Microblog: Warum lassen sich manche Beiträge löschen und andere nicht?

microblog
linchpin
plugin

#1

Mir ist aufgefallen, dass im Microblog an manchen Beiträgen ein Löschen-Link angezeigt wird, an anderen nicht. Wann er da ist und wann nicht, habe ich noch nicht so ganz begriffen. Kann mir das jemand erklären?


#2

Ob ein Microblog-Beitrag gelöscht werden kann oder nicht, hängt von zwei Faktoren ab:

  1. Hat der aktuelle Nutzer die Berechtigung, diesen Beitrag zu löschen und
  2. Ist der Beitrag der letzte in der Diskussion?

Zum ersten Punkt gilt folgendes:

  • Normale Nutzer dürfen nur eigene Beiträge löschen.
  • Bereichs-Administratoren dürfen in den eigenen Bereichen und Themen auch die Beiträge von anderen Nutzern löschen.
  • Confluence-Administratoren dürfen in allen Spaces und Topics Beiträge von anderen Nutzern löschen.

Dazu kommt aber noch die zweite Bedigung:
Jeder, auch Admins und Bereichs-Admins, kann immer nur den letzten Beitrag einer Diskussion löschen. Möchte man also einen kompletten Diskussionsstrang löschen, muss man sich von hinten nach vorne durcharbeiten. Und hoffen, dass derweil keiner was neues schreibt. :wink:

Diese Regelung ist eingebaut worden, um zu verhindern, dass nachträglich aus einer hitzigen Diskussion einzelne Beiträge entfernt werden, und die übrigen Kommentare dann womöglich falsch verstanden werden, weil nicht mehr zu sehen ist, worauf sie sich bezogen hatten. Diskussionen hätten so verfälscht werden können.

Natürlich ist es nach wie vor möglich, dass Administratoren Beiträge von anderen editieren. Insofern ist das nachträgliche Verfälschen von Diskussionen für Admins nach wie vor möglich. Das aber ist dann über die Änderungshistorie dokumentiert und jederzeit nachvollziehbar.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Details