Einem Ticket was automatisch aus einer IMAP-Mail erstellt wird ein Stichwort mitgeben

jira
plugin
emails
email

#1

Hallo Expertenteam,

ich habe versucht für mein Anliegen eine passende Antwort im Forum zu finden, bin aber nicht fündig geworden.
Deswegen schreibe ich diese Thema hier und erhoffe mir von Euch einen Schubs in die richtige Richtung zu bekommen.

Ich soll aus einem IMAP-Konto bei Mail-Eingang automatisch ein Ticket für ein bestimmten Bereich erstellen.
Das habe ich hinbekommen und läuft auch Prima, aber jetzt soll ich diesem Ticket bei Erstellung das Stichwort “unsortiert” mitgeben.
Daran scheitere ich gerade kläglich.

Hat jemand von Euch eine Idee, wie ich diese Anforderung umsetzen kann?

Vielen Dank ich bin für jeden Hinweis dankbar.

MFG
Gerry


#2

Mir fehlt bei der Frage komplett der Kontext. Geht es um Atlassian Jira? Davon gehe ich einfach mal aus. Hier sind ein Link und ein Marketplace-Plugin, dass dabei helfen sollte:

Hilft das?


#3

Viele lieben Dank für die schnelle Antwort.

Ja es geht um Jira, das habe ich vergessen zu erwähnen.
Ich gelobe Besserung. :wink:

Die Links habe ich gelesen, aber sie helfen mir leider nicht weiter.
Für Link 1 fehlt mir die Kenntnis in Java.
Mit dem 2. Link habe ich die autom. Erstellung eines Tickets zuvor eingerichtet und er war sehr hilfreich.
Ich habe keinen Fehler und darf kein Geld ausgeben, somit sind Link 3 und 4 raus.

Es soll bei den autom. erstellen Tickets nur das Stichwort “unsortiert” in den Details eingefügt werden.
Gibt es da evtl. Bordmittel dafür?

erklaerungs


#4

Müsste ich raus suchen. Können wir leider hier ohne Jira-Profi nicht abbilden. Ich kann die Zeit nicht investieren. Die Kollegen arbeiten nur für “bezahlte Engagements”. Ich kann sicher sagen, dass das geht, weil wir das intern auch nutzen.

Hier kann ich’s leider nicht lösen. Der Awendungsfall ist leider auch zu speziell, um sich als Marketing-Content für uns zu eignen. Meine Tipps:

  • Weiter googeln und probieren: Trial and error ist Dein Freund.
  • Oder Geld in die Hand nehmen und zum Beispiel einen Workshop bei uns beauftragen.

Ich verstehe, dass das eine lästig und das andere möglicherweise nicht ins Budget passt. Aber das ist’s was ich hier und jetzt anbieten kann.


#5

Kein Ding, dass verstehe ich.
Es war auf jeden Fall ein Versuch wert.

Vielen Danke das Du Dich überhaupt dem Thema angenommen hast.